Rückblick auf das sechste Bodenseewochenende für Alleinerziehende vom 20.-22. Juli 2018

Im Rahmen des Familienzentrums fand diesen Sommer wieder das Alleinerziehenden-Wochenende in Eriskirch statt. Dank der großzügigen Unterstützung des Lions-Clubs und der Stiftung der Christuskirchengemeinde war es wieder möglich, das beliebte Wochenende zu veran-stalten. 8 Mütter und 8 Kinder vergnügten sich auf dem See und im Zeppelin-Museum. Mit viel Freude erlebten wir, dass die Gruppe zusammengewachsen ist. Waren 2012 nur Vorschulkinder dabei, so waren jetzt 6 Kinder bereits in der Schule. Dadurch gab es mehr Ruhe, mehr Miteinander und andere Gesprächsthemen. Das bewähr-te Team Irina Eichhorn, Babett Augustin und Helga v. Wietersheim wurde diesmal von Günther Eichhorn un-terstützt.