27.07.14

Architekturpreis für das neue Gemeindehaus!

Das Architekturbüro „Braunger Wörtz Architekten“ und die Gesamtkirchengemeinde Ulm als Bauherrin haben für den Neubau unseres Gemeindehauses eine „Hugo-Häring Auszeichnung 2014“ erhalten. Wir gratulieren

den Architekten herzlich! Wir freuen uns über diese Auszeichnung, ist sie doch zugleich eine Bestätigung des Weges, den unsere Kirchengemeinde in der Immobilienfrage eingeschlagen hat. Erfreulich ist auch, wie sich das Gemeindehaus mehr und mehr mit buntem Leben füllt. Der offene Kirchplatz zwischen Christuskirche und Gemeindehaus lädt jeden Tag Passanten zum Bleiben und Verweilen ein. Wie schön! Mit dieser Auszeichnung ist unser Gemeindehaus nominiert für das im nächsten Jahr stattfindende Auswahlverfahren zum „Hugo-Häring-Landespreis“, dem renommiertesten Architekturpreis in Baden-Württemberg, der alle drei Jahre vom Landesverband des Bundes Deutscher Architekten vergeben wird. FS