Aktuelle Meldungen

Wieder Austräger/Austrägerinnen gesucht

Haben Sie Lust und Zeit, uns beim Zustellen unse-rer Gemeindebriefe und der „Brücke“ zu unterstüt-zen? Wir suchen für die● Jörg-Syrlin-Str. 96 - 166, ca. 54 Haushalte● Krausstr./St.-Leonhard-Str., ca. 34 Haushalte● Erlenstr./Hofstr./Ochsengasse/Traubengasse,ca. 35 Haushalteeine Austrägerin/einen...

mehr

KinderSpielStadt JuHu!

Bei der KinderSpielStadt JuHu nehmen dieses Jahr 100 Kinder teil. In der ersten Sommerferienwoche, vom 30. Juli bis 4. August, bauen wir wieder unsere Zelte auf dem Gelände des Club Action auf.  Über 30 ehrenamtliche Jugendmitarbeiter unserer Christuskirchengemeinde betreuen die acht- bis...

mehr

Zwei neue Kirchengemeinderätinnen

Der Kirchengemeinderat hat in seiner Sitzung am 21. Juni Frau Dr. Karin Stadtmüller und Frau Petra Rappelhofer durch Wahl ins Gremium neu aufge-nommen. Dies wurde u.a. erforderlich, da Frau Susanne Pflomm, wie schon berichtet, aus persönli-chen Gründen ausgeschieden war. Beide...

mehr

Wieder Austräger/Austrägerinnen gesucht

Haben Sie Lust und Zeit, uns beim Zustellen unserer Gemeindebriefe und der „Brücke“ zu unterstützen? Wir suchen für die Jörg-Syrlin-Str. 96 - 166, ca. 54 Haushalte eine Austrägerin/einen Austräger. Bitte melden Sie sich im Gemeindebüro, Tel. 381238

mehr

Diakoniecafé im Grünen Hof hat seine Türen geöffnet

Kaffeeduft und fröhliche Klänge: Seit April lädt die Diakonie-Sozialstation Ulm Menschen mit Betreuungsbedarf ins Haus der Diakonie am Grünen Hof ein. Für Männer und Frauen, die Angehörige mit einer dementiellen Erkrankung zu Hause pflegen und versorgen, ist es sehr schwer, sich Freiräume zu...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 03.07.20 | Landessynode setzt Tagung fort

    Seit Donnerstag und noch bis Samstag, 4. Juli, tagt die Württembergische Evangelische Landessynode im Stuttgarter Hospitalhof. Am Freitag geht es bei der hybriden Tagung mit spannenden Themen weiter.

    mehr

  • 02.07.20 | Singen ist wieder im Gottesdienst erlaubt

    Württembergs Protestanten dürfen ab Sonntag, 5. Juli, im Gottesdienst wieder singen, in Tauf- und Traugottesdiensten sogar einen Tag früher. Allerdings müssen sie dabei einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Das hat das Kollegium des Oberkirchenrats jetzt so beschlossen.

    mehr

  • 30.06.20 | Synode tagt unter Corona-Bedingungen

    Vieles neu, vieles anders: Corona wirft einen Schatten auf die Sommertagung der Württembergischen Evangelischen Landessynode. Im Hospitalhof wird von Donnerstag, 2. Juli, bis Samstag, 4. Juli, so manches ungewohnt sein. Verlässlich sind jedoch die wichtigen Themen auf der Tagesordnung.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de