Aktuelle Meldungen

90 Jahre Posaunenchor

In diesem Jahr feiert der Posaunenchor der Christuskirche sein 90-jähriges Bestehen. 90 ist verglichen mit einem Menschenleben – eine stolze Zahl. Und ebenso wie ein alter Mensch erleb-te der Posaunenchor Höhen und Tiefen, aufregende und ruhigere Zeiten; es gab Jahre mit vielen aktiven Bläsern und...

mehr

Wieder Austräger/Austrägerinnen gesucht

Wieder Austräger/Austrägerinnen gesuchtHaben Sie Lust und Zeit, uns beim Zustellen unse-rer Gemeindebriefe und der „Brücke“ zu unterstüt-zen? Wir suchen für die● Jörg-Syrlin-Str. 96 - 166, ca. 54 Haushalte● Maienweg (anteilig) 6-96, ca. 53 Haushalteeine Austrägerin/einen Austräger.Bitte melden Sie...

mehr

Keine Fahrt ins Blaue – Kirche wohin?

500 Jahre Reformation – das ist ein Anlass, darüber nachzudenken, wohin die weitere Reise der Kirche (nicht nur der evangelischen, sondern aller Konfes-sionen) gehen soll. Eine „Fahrt ins Blaue“ wird es nicht werden. Denn die Herausforderungen für die Kirche werden nicht kleiner. Manche Leute fragen...

mehr

Krippenspielprojekt: Jesus in Südamerika

Schon heute wollen wir auf ein besonderes Krip-penspielprojekt hinweisen, das lateinamerikanischen Rhythmus in sich hat. An Heiligabend wollen wir das Singspiel „Paco baut eine Krippe“ aufführen. Christiane Dech und Pfarrer Markus Grapke mit Team laden Kinder zum Mitmachen und Mitsingen ein....

mehr

500 Jahre Reformation – 500 LäuferInnen gesucht

Für das eigens zum diesjährigen Einstein-Marathon gegründete Team „Da ist Freiheit“ sucht der Kir-chenbezirk 500 LäuferInnen in ALLEN Disziplinen, die am 17. September an den Start gehen. Neben dem olympischen Gefühl „Dabeisein ist alles“ win-ken noch ein Funktionslaufshirt, ein Gutschein für ein...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 04.07.20 | Eine Million Euro für den Mutmacher-Fonds

    Warmer Regen für den Mutmacher-Fonds: Die Evangelische Württembergische Landessynode hat am Freitag entschieden, eine Million Euro für das Hilfsprojekt von Diakonie und Landeskirche zur Verfügung zu stellen - und das mit sehr deutlicher Mehrheit.

    mehr

  • 03.07.20 | Landessynode setzt Tagung fort

    Seit Donnerstag und noch bis Samstag, 4. Juli, tagt die Württembergische Evangelische Landessynode im Stuttgarter Hospitalhof. Am Freitag geht es bei der hybriden Tagung mit spannenden Themen weiter.

    mehr

  • 02.07.20 | Singen ist wieder im Gottesdienst erlaubt

    Württembergs Protestanten dürfen ab Sonntag, 5. Juli, im Gottesdienst wieder singen, in Tauf- und Traugottesdiensten sogar einen Tag früher. Allerdings müssen sie dabei einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Das hat das Kollegium des Oberkirchenrats jetzt so beschlossen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de