Aktuelle Meldungen

Mitwirkende fürs Krippensingspiel gesucht

„Unerwarteter Besuch“ aus der Reihe „Die Weihnachts-mäuse“ von Gero Philippsen wird uns dieses Jahr auf Weihnachten begleiten. Für die Aufführung an Heilig-abend um 15.30 Uhr sind SchauspielerInnen und Sänge-rInnen herzlich willkommen! Wenn ihr mitmachen wollt, meldet euch im Gemeindebüro an....

mehr

Herbstsammlung für Tansania-Partnerschaftshilfe

Die Söflinger Kirchengemeinde ist seit 1981 Partnerin der Kirchengemeinde Tukuyu in Tansania. Viele wech-selseitige Besuche haben seither stattgefunden. Diese geben im Zweijahresturnus seit über 37 Jahren unserer Partnerschaftsbeziehung ihre Lebendigkeit. Wir unter-stützen finanziell unsere Partner...

mehr

Rückblick auf das sechste Bodenseewochenende für Alleinerziehende vom 20.-22. Juli 2018

Im Rahmen des Familienzentrums fand diesen Sommer wieder das Alleinerziehenden-Wochenende in Eriskirch statt. Dank der großzügigen Unterstützung des Lions-Clubs und der Stiftung der Christuskirchengemeinde war es wieder möglich, das beliebte Wochenende zu veran-stalten. 8 Mütter und 8 Kinder...

mehr

Neue Öffnungszeiten des Gemeindebüros

Frau Gundula Epple im Gemeindebüro Königstraße 5 ist von Dienstag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr für Sie da.

mehr

Gelungene Geburtstagsfeier zum Familien- zentrum in Ulm-Söflingen

Der Gottesdienst zur Feier des 10-jährigen Jubilä-ums des Familienzentrums füllte das Jörg-Syrlin-Haus der Christuskirchengemeinde am letzten Sonntag in Ulm-Söflingen bis auf den letzten Platz. Gut 190 Eltern, Großeltern und Gemeindemitglie-der waren gekommen, darunter sechzig Kinder, um mit Singen...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 04.07.20 | Eine Million Euro für den Mutmacher-Fonds

    Warmer Regen für den Mutmacher-Fonds: Die Evangelische Württembergische Landessynode hat am Freitag entschieden, eine Million Euro für das Hilfsprojekt von Diakonie und Landeskirche zur Verfügung zu stellen - und das mit sehr deutlicher Mehrheit.

    mehr

  • 03.07.20 | Landessynode setzt Tagung fort

    Seit Donnerstag und noch bis Samstag, 4. Juli, tagt die Württembergische Evangelische Landessynode im Stuttgarter Hospitalhof. Am Freitag geht es bei der hybriden Tagung mit spannenden Themen weiter.

    mehr

  • 02.07.20 | Singen ist wieder im Gottesdienst erlaubt

    Württembergs Protestanten dürfen ab Sonntag, 5. Juli, im Gottesdienst wieder singen, in Tauf- und Traugottesdiensten sogar einen Tag früher. Allerdings müssen sie dabei einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Das hat das Kollegium des Oberkirchenrats jetzt so beschlossen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de