Aktuelle Meldungen

21.06.09 Seelsorgebezirk von Vikarin Anne Brehm-Haas

Vikarin Anne Brehm-Haas wird für die Zeit ihrer 2 ½-jährigen Ausbildung zur Pfarrerin ein Teil des Seelsorgebezirkes ihres Ausbildungspfarrers übertragen. Ihr Seelsorgebezirk umfasst den Bereich zwischen der Sonnenstraße und der Jörg-Syrlin-Straße: Sonnenstraße (gerade Hausnummern) - Maurerweg - Bei...

mehr

21.06.09 Schließung des Kindergartens Königstraße

Der abbröckelnde Außenputz an der Südseite des Gemeindehauses, das u. a. den eingruppigen Kindergarten beherbergt, macht es sichtbar: Es müsste eine erhebliche Geldsumme aufgebracht werden, um das Gemeindehaus grundlegend zu sanieren. Da es aber in seiner Größe und räumlichen Aufteilung den heutigen...

mehr

21.06.09 Gemeindeabend zum Thema „Neubau eines Gemeindehauses an der Christuskirche“

Der Kirchengemeinderat lädt alle Interessierten herzlich ein zu einem Gemeindeabend, an dem er über den aktuellen Stand der Überlegungen in Bezug auf das Gemeindehaus Königstraße und die Gestaltung des Areals an der Christuskirche informieren möchte. Der Abend findet statt am Donnerstag, 23. Juli um...

mehr

21.06.09 Wiedereintritt in die Kirche?

Spielen Sie mit dem Gedanken, wieder in die Kirche einzutreten? Die Kirche will Ihnen dabei helfen, Ihrer inneren Überzeugung zu folgen. Melden Sie sich mit Ihrem Wiedereintrittswunsch im Pfarramt. Wenn gewünscht, kann ein Gespräch vereinbart werden. Sonst bedarf es nur des Personalausweises und der...

mehr

21.06.09 ULMER BEITRAG

Früher hat die Evangelische Gesamtkirchengemeinde alle Gemeindeglieder, die keine Kirchensteuer zahlen mussten, gebeten, ein Kirchgeld zu entrichten. Seit 2007 wird das Kirchgeld ersetzt durch die Bitte um finanzielle Unterstützung für einzelne ausgewählte Projekte, genannt „Ulmer Beitrag“. Er...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 04.07.20 | Eine Million Euro für den Mutmacher-Fonds

    Warmer Regen für den Mutmacher-Fonds: Die Evangelische Württembergische Landessynode hat am Freitag entschieden, eine Million Euro für das Hilfsprojekt von Diakonie und Landeskirche zur Verfügung zu stellen - und das mit sehr deutlicher Mehrheit.

    mehr

  • 03.07.20 | Landessynode setzt Tagung fort

    Seit Donnerstag und noch bis Samstag, 4. Juli, tagt die Württembergische Evangelische Landessynode im Stuttgarter Hospitalhof. Am Freitag geht es bei der hybriden Tagung mit spannenden Themen weiter.

    mehr

  • 02.07.20 | Singen ist wieder im Gottesdienst erlaubt

    Württembergs Protestanten dürfen ab Sonntag, 5. Juli, im Gottesdienst wieder singen, in Tauf- und Traugottesdiensten sogar einen Tag früher. Allerdings müssen sie dabei einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Das hat das Kollegium des Oberkirchenrats jetzt so beschlossen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de