Aktuelle Meldungen

26.06.11 Julius sucht Mitbläserin oder Mitbläser

Julius hat mit seinem Vater zusammen das Blasen auf einer Trompete und auf einer Jugendzugposaune angefangen.

mehr

26.06.11 30-jähriges Jubiläum der Partnerschaft mit Tukuyu/Tansania

Menschen begegnen einander, Berge nicht.“ Das ist ein Sprichwort aus Tansania. Seit dem Jahr 1981 besteht und lebt unsere Partnerschaft mit den Christen der Brüdergemeine Tukuyu im südlichen Hochland von Tansania. Seit 1986 besuchen wir einander regelmäßig. Die Gäste aus Tukuyu haben bei uns in...

mehr

22.05.11 Herzlich willkommen in der Kinderbücherei

Die Kinderbücherei im Jörg-Syrlin-Haus (U5) ist mit verschiedenen Aktionen am 4. Mai eröffnet worden und nun warten viele Kinderbücher darauf ausgeliehen zu werden.

 

Vielen Dank

mehr

22.05.11 Konfirmandenunterricht 2011-2012

Wer im nächsten Jahr sein 14. Lebensjahr vollendet, sich konfirmieren lassen möchte und noch keinen Einladungsbrief

mehr

22.05.11

Unsere diesjährige Juni-Sammlung ist bestimmt für die Förderung der DIAKONIE

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 01.06.20 | „Kein Hass gegenüber Fremden“

    Zum Tag der weltweiten Kirche setzt der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July an Pfingstmontag ein Zeichen gegen Rassismus, Ausbeutung und Unterdrückung. „Gott selbst kam in Jesus Christus als Fremder in diese Welt“, macht July in seiner Predigt beim Gottesdienst in der Stiftskirche deutlich.

    mehr

  • 31.05.20 | „Gott tröstet immer (noch)“

    In seiner Andacht zu Pfingsten teilt Pfarrer Thorsten Eißler seine Gedanken zu Umbrüchen, zu den Jüngern Jesu beim ersten Pfingstfest und zu Corona. Geblieben ist, so macht er deutlich, der göttlichem Beistand, der Trost in schwierigen, traurigen und verunsichernden Zeiten gibt.

    mehr

  • 29.05.20 | Pfingstgottesdienst auf vier Rädern

    Ungewöhnliche Zeiten erfordern kreative Maßnahmen: Weil Corona das Feiern von Gottesdiensten nach wie vor sehr erschwert, hat sich die Evangelische Stiftskirchengemeinde Bachknang zu Pfingsten etwas Außergewöhnliches einfallen lassen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de