Aktuelle Meldungen

21.04.12 Die Siedler von JuHu“ 29. Juli – 3. August 2012

Diesmal gründen wir eine mittelalterliche Siedlung auf dem Gelände des Club Action, Kienlesbergbastion.

mehr

21.04.12 Zum Abschied ein Dank

Drei Altenheime liegen in unserem Gemeindebereich: der Clarissenhof und in der Magirusstraße die ASB-Seniorenresidenz und das AWO-Seniorenheim. Monatlich vier Gottesdienste feiern wir mit den Bewohnern und ihren Angehörigen. Ein ehrenamtlicher Hol- und Bringdienst begleitet die Bewohner von ihrem...

mehr

21.04.12 Ulmer Beitrag 2012

Vor einigen Jahren hat die Ulmer Evang. Gesamtkirchen-gemeinde das bislang jährlich eingezogene „Kirchgeld“ in den freiwillig erbetenen „Ulmer Beitrag“ umgewandelt.

mehr

26.03.12 Bitte um Spenden für das neue Gemeindehaus

„Warum muss die Kirchengemeinde Spenden sammeln, wenn sie durch den Grund­stück­sverkauf eine große Geldsumme eingenommen hat?“ Diese Frage begegnet uns immer wieder. Wir werden unsere Gemeindeglieder auch weiterhin um Spenden bitten müssen, denn das verkaufte Grundstück neben der Christuskirche...

mehr

19.02.12 Kurze Passionsandachten

Jeden Freitag zwischen Aschermittwoch und der Woche vor der Karwoche

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.01.19 | Die Ökumene funktioniert

    Wenn am Sonntag, 20. Januar, die diesjährige Tourismusmesse CMT ihre Pforten schließt, bauen auch die evangelischen Landeskirchen und die katholischen Diözesen in Baden-Württemberg ihre Stände in den Messehallen ab.

    mehr

  • 19.01.19 | Einsatz für Tier- und Naturschutz gefordert

    Der Theologe und Forstwissenschaftler Friedrich Burghardt sieht es als eine Aufgabe der Kirche an, sich im Geiste der Bergpredigt für die Rechte der Tiere und der Natur einzusetzen. Das sagte er bei seinem Vortrag beim Empfang der vier großen Kirchen in Baden-Württemberg auf der Tourismusmesse CMT.

    mehr

  • 19.01.19 | „Christentum und Kultur“

    Die evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg haben die Gewinner des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet. Der erste Preis ging an Lena Elbe vom Hohenlohe-Gymnasium in Öhringen. Ihr Thema lautet: „Würde Martin Luther NPD wählen?"

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de