Aktuelle Meldungen

Schade,

dass unsere Osterkerze nur wenige Tage nach ihrem feierlichen Entzünden im Ostergottesdienst zerbro-chen war und sich niemand zu diesem Missgeschick gemeldet hat. Vielen Dank an Frau Marita Schüle, die eine neue Kerze jetzt ein zweites Mal schmückt.

mehr

Das könnte Ihr Stuhl sein!

Zur Zeit sind wir auf Kandidatensuche für die Kirchengemeinderatswahl am 1. Advent diesen Jahres, denn einige der insgesamt neun Mitglieder hören nach langjähriger Tätigkeit auf. Der Kirchengemeinderat (kurz KGR) ist DAS Entscheidungsgremium. Ohne ihn geht nichts, an ihm vorbei nur sehr wenig. Man...

mehr

Neues Beratungsangebot im Faz

Ab Mitte April besteht jeden Freitagvormittag zwischen 9.30-11.30 Uhr die Möglichkeit, ohne Anmeldung im UG des Familienzentrums in geschützter Atmosphäre Hebammen Rat und Tipps von der Hebamme Valeska Stöhr zu erhalten. Dieses Beratungsangebot für Hilfesuchende rund ums Wochenbett und welche, die...

mehr

Gutes tun – Ulmer Tageszeitung im Faz

Drei Jahre lang hatten wir das kostenfreie Abo der Südwestpresse. Diese beliebte Ulmer Zeitung wurde von Besuchern, Gästen, Jung und Alt fleißig in der Cafeteria gelesen. Um weiterhin dieses wichtige Bildungsangebot den Menschen in unserem Hause zu ermöglichen, sind wir als Spendenzeitungsempfänger...

mehr

Weitere Schritte auf „neuen Wegen der evangelischen Jugendarbeit im Ulmer Westen“

Bereits im Gemeindebrief November letzten Jahres haben wir Ihnen dieses Projekt zur Weiterentwicklung der Jugendarbeit im Ulmer Westen vorgestellt.Die Freude des Projektteams war groß, als das Schreiben des Oberkirchenrates Anfang Dezember 2018 eintraf. Von 22 Projektanträgen wurden 7 durch die...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 16.01.20 | Boom bei Motorradgottesdiensten

    Motorradgottesdienste erreichen viele Menschen, die keiner Kirche angehören. Das ist die Beobachtung des bayerischen lutherischen Pfarrers Frank Witzel. Viele entdecken auch in einer Lebenskrise das Motorradfahren neu, sagte Witzel am Donnerstag in Stuttgart.

    mehr

  • 16.01.20 | Organspende: Lob für beschlossene Lösung

    Die Entscheidung des Bundestags, die Regeln zur Organspende weitgehend unverändert zu lassen und den Vorstoß von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zur „doppelten Widerspruchslösung“ abzulehnen, stößt auf kirchlicher Seite auf Zustimmung. Sie „wahrt die Selbstbestimmung und Würde des Einzelnen“, sagte Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July.

    mehr

  • 16.01.20 | Neuer Pfarrer für Kirchenmusik

    Das Amt für Kirchenmusik der Evangelischen Landeskirche in Württemberg bekommt einen neuen Pfarrer: Frieder Dehlinger tritt die Nachfolge von Pfarrer Professor Bernhard Leube an, der in den Ruhestand geht.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de