Aktuelle Meldungen

Lust auf einen schönen Aufenthalt in Mitten der Natur?

Unser Freizeitheim „Schlößle“bietet für max. 25 Personendazu die ideale Möglichkeit. Ob mit der Familie,Freunden oder um Feste zu feiern. Das Selbstver-sorgerhaus ist komplett ausgestattet, um Ihren Auf-enthalt so angenehm wie möglich zu machen. WennSie daran Interesse haben, mal das „Schlößle“...

mehr

Reise nach Tukuyu 2019

“Da möchte ich auch mal mit!“ Vielleicht hat dasschon mancher in unserer Gemeinde gesagt, als erBilder von Tukuyu/Tansania sah und von den tollenBegegnungen dort hörte. Anfang August nächstenJahres reisen wir wieder. Vielen sind die Begeg-nungen mit den tansanischen Freunden im letztenJahr hier in...

mehr

Friedenslicht aus Bethlehem

Ab Heiligabend und an den beiden Weihnachtsta-gen leuchtet auch bei uns in der Christuskirche dasFriedenslicht, das in der Geburtsgrotte Jesu in Beth-lehem entzündet wurde und von dort aus symbo-lisch seinen Weg um die Welt nimmt. Sie könnensich Ihr persönliches Licht gerne nach den Gottes-diensten...

mehr

Neue Lieder PLUS

Martin Luther führte den Gemeindegesang in denGottesdienst ein und verlieh damit der Gemeindeeine Stimme. Seitdem sind viele Lieder entstanden,die auch Zeugnis der Glaubensfrömmigkeit der je-weiligen Zeit sind. Manche sind bereits in Verges-senheit geraten, neue kamen hinzu. Seit 2005 singtunsere...

mehr

Neue Wege und bewährte Pfade

Die Stiftung der Christuskirchengemeinde folgt wei- terhin bewährten Pfaden, wagt für die Zukunft aber auch neue Wege. In der Stiftungsratssitzung im No- vember wurden die Berichte der geförderten Projekte entgegengenommen, wie zum Beispiel die Anschaf- fung der neuen Kirchenbankpolster, von...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 23.08.19 | Mit Mose in die Zukunft

    Unter dem Titel „Vergesst nicht …“ sind die Materialen für die Ökumenische Bibelwoche 2019/2020 erschienen. Im Mittelpunkt steht das 5. Buch Mose/Deuteronomium; das teilten die Herausgeber am Freitag mit. Das Arbeitsbuch und verschiedene Begleithefte sowie eine DVD bieten neue Zugänge zu diesem weniger bekannten biblischen Buch.

    mehr

  • 22.08.19 | Früherer EJW-Vorsitzender gestorben

    Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) trauert um seinen ehemaligen Vorsitzenden Harald Alber. Der 57-Jährige ist nach langer, schwerer Krankheit gestorben, teilte das EJW am Donnerstag mit.

    mehr

  • 22.08.19 | Weniger antisemitische Straftaten im Land

    In den ersten sechs Monaten dieses Jahres ist die Zahl antisemitischer Straftaten in Baden-Württemberg zurückgegangen. Laut Innenministerium ermittelte die Polizei in 46 derartigen Fällen; im vergangenen Jahr gab es insgesamt 136 antisemitisch motivierte Straftaten.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de