Aktuelle Meldungen

30.03.14 Gottesdienst-Übertragung im Gemeindehaus

Seit März gibt es eine neue Möglichkeit, am Sonntagsgottesdienst der Gemeinde teilzunehmen. Auf Anregung einiger Eltern kleiner Kinder wurden die technischen Voraussetzungen geschaffen,

mehr

30.03.14 Offene Kirche in der Passionszeit

Während der Wochen bis Ostern ist die Christuskirche täglich von 9-18 Uhr geöffnet und lädt ein zu Stille und Gebet.

mehr

25.02.14 Gesprächskreis „Berufliche Kommunikation“

Konflikte im Beruf sind unvermeidlich. Aufstieg, Anerkennung, Selbstverwirklichung des oder der Einen führen zu Enttäuschung oder gar Verletzung bei Anderen. Aufstieg kann auch Angst auslösen, denn er

mehr

25.02.14 Wir haben eine Gemeindepraktikantin

„Mein Name ist Lisa Alexandra Kummer, ich bin 21 Jahre alt und derzeitige Studentin der Evangelischen Theologie

mehr

25.02.14 Unser Blockflötenkreis

Der Blockflötenkreis begleitete im vergangenen Jahr drei Gottesdienste in der Christuskirche

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 06.12.19 | Bibel-App auf dem neuesten Stand

    Die Deutsche Bibelgesellschaft hat ihre App „Die-Bibel.de“ einem großen Update unterzogen. Eine der wichtigsten Änderungen: Alle Übersetzungen, die Luther-Bibel, die Gute-Nachricht-Bibel und die Basis-Bibel, können nun ohne Registrierung gelesen werden. „Die-Bibel.de“ ist für Geräte mit Android- und iOS-Betriebssystemen im jeweiligen Online-Store kostenfrei herunterzuladen.

    mehr

  • 05.12.19 | Ein Stadion voller Lieder

    Bis zu 8.000 Teilnehmer erwarten die württembergische Landeskirche und ihre Co-Veranstalter beim ersten Stuttgarter Weihnachtssingen am vierten Advent im Gazi-Stadion auf der Waldau. Bei der Aktion sollen zwei Mal 45 Minuten Popsongs, Weihnachtschoräle und Friedenslieder gesungen werden. Die Veranstaltung schließt mit einem Kerzenmeer und einem kirchlichen Segen.

    mehr

  • 05.12.19 | Kirche startet ins Elektro-Zeitalter

    „Kirche elektrisiert“: Das ist das Motto einer Kampagne, mit der die Landeskirche ihrer Pfarrerschaft, ihren Beamten und Verwaltungsangestellten den Einstieg in die Elektromobilität erleichtern will. Direkt nach einer Kick-off-Veranstaltung "sollen Fahrzeuge bestellt werden können", sagt Dr. Winfried Klein aus dem Oberkirchenrat.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de