Aktuelle Meldungen

25.02.14 Kinder-Ferien-Erholung im Freizeitheim Ruhetal

Vier Freizeitabschnitte werden angeboten:

mehr

25.01.14 Wohnung für neue Vikarin gesucht!

Für unsere neue Vikarin suchen wir eine Drei- bis Vier-Zimmerwohnung in Söflingen oder in der

mehr

25.01.14 Verwaiste Eltern Ulm / Neu Ulm

Selbsthilfegruppe für Mütter und Väter, die um ihr verstorbenes Kind trauern

 

Es fällt schwer, sich nach dem Tod eines Kindes im gewohnten Lebensraum zurechtzufinden. Dieser erscheint fremd und schmerzhaft. Das kann auch noch lange nach dem Verlust eines Kindes unabhängig von Todesursache und...

mehr

25.01.14 Buchpatenschaften für eine Rucksackbibliothek

Ab dem Frühjahr 2014 ist in der Kindertagesstätte in der Jörg-Syrlin-Strasse eine Rucksackbibliothek geplant. In der Krippe und im Kindergarten stehen jeweils Rucksäcke bereit, die mit 3 bis 4 Büchern für Kinder bestückt sind. Für die Eltern und Kinder besteht dann die Möglichkeit,

mehr

25.01.14 Samstagsfrühstück für Alleinerziehende

Es ist soweit! In der Regel am 2. Samstag im Monat können allein erziehende Mütter und Väter mit ihren Kindern im Familienzentrum im Jörg-Syrlin-Haus (Jörg-Syrlin-Str. 99) von l0.00-12.00 Uhr frühstücken. Das Frühstück bietet die Möglichkeit

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.04.19 | Kreuz als Zeichen der Heilung

    Landesbischof Frank Otfried July hat den Karfreitag als einen „öffentlichen und zugleich stillen Tag“ bezeichnet. In seiner Karfreitagspredigt in der Stuttgarter Stiftskirche sagte er: „Das Kreuz ist zum Zeichen des Heils und der Heilung geworden.“

    mehr

  • 19.04.19 | Das Schwere anschauen

    Viele Menschen tun sich schwer mit dem toten Jesus am Kreuz. Der Karfreitag jedoch zeigt, dass Gott das Leid auf der Welt nicht egal ist. Daran erinnert Pfarrer Daniel Renz in seiner Andacht zu Karfreitag.

    mehr

  • 18.04.19 | Das erste Abendmahl

    Am Gründonnerstag soll man was Grünes essen. Das hat Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer schon als Kind gelernt. Was hinter dieser Tradition steckt, erklärt sie in ihrer Andacht zum Gründonnerstag.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de