Aktuelle Meldungen

Junge Schauspieler*innen und Sänger*innen gesucht!

Für unser Krippen-Singspiel „Der allerkleinste Stern“ laden wir Kinder und Jugend-liche zum Mitmachen ein. Am Freitag, 15.11. stellen wir um 16 Uhr das Singspiel im Gemeindehaus Kö-nigstr. 5 vor und verteilen die Rollen. Die weiteren Probentermine sind dann jeweils freitags um 16 Uhr (22.11.;...

mehr

Konfi3 – Mach‘ doch mit!

Das neue Schuljahr hat begonnen und wir möchten herzlich zum Mitmachen bei Konfi3 einladen. Für alle Drittklässler, die evangelisch sind oder werden wollen, beginnt Ende November der Konfi3-Unterricht. Dabei werden die Kinder in festen kleinen Tischgruppen und in der Gesamt- gruppe die Kirche und...

mehr

Glaubensgespräche in unserer Gemeinde

Die Sommerpause ist vorüber. Gespannt erwarten wir unsere nächste Dienstag-Gesprächsrunde, ein unkompliziertes, anregendes Miteinander, das wir seit gut 12 Jahren erleben dürfen.Es ist eine offene „Glaubensnische“, in welcher sich gesprächsfreudige Interessierte einfinden, um sich über eine große...

mehr

Miniparochie

Was hat es mit diesem Wort auf sich? Eine Parochie bezeichnet ein Gebiet, für das ein Pfarrer/eine Pfarre-rin im Rahmen seines/ihres Dienstes verantwortlich ist. D.h. innerhalb dieses Gebietes ist der Pfarrer/die Pfarrerin verantwortlich für Seelsorge, Kasualien wie etwa Taufen und Beerdigungen,...

mehr

Klausurtagung in Fischbach

Beeindruckend bei der Klausurtagung unseres KGR vom 05. bis 07. Juli war der Rückblick des KGR auf seine Tätigkeit in den vergangenen sechs Jahren. An-gefangen von der Einweihung des neuen Gemeindehauses in der Königstraße im Jahre 2014, über die Pfarrwechsel in beiden Ämtern sowie der Einführung...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 01.04.20 | Virenfreies Lernen im Homeoffice

    Das Evangelische Medienhaus bietet angesichts der Corona-bedingten Kontaktbeschränkungen zahlreiche neue digitale Bildungsmöglichkeiten an. So gibt es am Freitag, 3. April, ab 10 Uhr ein kostenloses Webinar „Medienrecht & Kirche in Corona-Zeiten“.

    mehr

  • 01.04.20 | Geschützt vor Corona, bedroht in der Familie

    Die gute Nachricht zuerst: Rund zwei Wochen nach Inkrafttreten strenger Kontaktbeschränkungen als Reaktion auf die Corona-Pandemie „vermerken wir noch keine signifikante Häufung von häuslicher Gewalt“, berichtet Diplom-Sozialarbeiterin Christiane Scheible vom Verein „Frauen helfen Frauen“ in Ulm. Sie fügt aber hinzu: Dies könne sich „unserer Einschätzung nach jederzeit ändern“.

    mehr

  • 01.04.20 | Erste Dekanin Süddeutschlands gestorben

    Marianne Koch ist tot. Die erste Dekanin Süddeutschlands starb am Montag, 30. März, im Alter von 89 Jahren in Metzingen. Sie habe viele Frauen in der Landeskirche ermutigt, Leitungspositionen zu übernehmen, würdigte Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de