Herzlich willkommen in der Evangelischen Christuskirchengemeinde Ulm-Söflingen

Aktueller Gemeindebrief

Download

Wir suchen einen Jugendreferenten!

Die offizielle Ausschreibung läuft. Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme. 

 

 

 

Unsere traditionelle Vortragsreihe vom Herbst bis Frühjahr startet am 30. Oktober

 

 

Feier 25 Jahre Jörg-Syrlin-Haus

Die Christuskirchengemeinde feierte den Bau und die Inbetriebnahme (1994) ihres Jörg-Syrlin-Hauses nach nunmehr 25 Jahren. Entwickelt hat sich im Laufe der Jahre eine Kita, ein Kindergarten, ein Familienzentrum (seit 10 Jahren) und ein allgemein genutztes Haus für die Kirchengemeinde.

Am 2. Oktober feierten wir mit dem Kabarett-Duo "Die Vorletzten", Pfarrer Schaal-Ahlers (Ulm) und Dekan Schwesig (Stuttgart). Am 6. Oktober feierten wir nach Kaffee und Kuchen mit zwei Gesprächsrunden auf dem Roten Sofa und einer Abendandacht mit Pfarrerin Astrid Eisenreich und dem Gesangs-Ensemble VocArt.

Deutlich wurde, dass dieses Haus für Begegnung, Betreuung, Bildung und Beratung unersetzlich ist. Offen für alle, nicht nur für Gemeindemitglieder, dient es vielen Familien, Alleinerziehenden und Personen unterschiedlicher Anforderungen als ruhiger Hafen in einer immer komplexer werdenden Welt.

Die Bilder zeigen Szenen der Feier, vom Kuchenteam über die roten Sofas, VocArt und die Kabarettisten. 

Erntedank-Gottesdienst am 6. Oktober mit den Kindern unserer Kita und unseres Kindergartens

Geschmückter Taufstein

Frau Organistin Steinmetz bereitete mit ihrer Orgelmusik den Kindern eine lebhafte musikalische Begleitung beim Einzug in die voll besetzte Kirche. Mit der Eltern-Band (siehe Bild) begleitete sie den Gottesdienst musikalisch. Pfarrer Grapke hatte mit den Erzieherinnen und Eltern das Thema Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt der Lieder, der Fürbitten (vorgelesen von Eltern) und seiner Kurzpredigt gestellt.

Die Erzieherinnen hatten mit den Kindern einiges eingeübt und trugen zu dem gelungenen Gottesdienst maßgeblich bei. 

 Die Erntedankgaben hatten die Gemeindemitglieder gebracht. Die Bilder zeigen nur einen kleinen Ausschnitt. 

 

 

Entsendegottesdienst am 21. Juli 2019 für die Reisegruppe nach Tukuyu, Tansania

In dem von Pfarrer i.R. Eckhardt Hauff geleiteten und gemeinsam von einem Team mit der Reisegruppe geplanten Gottesdienst wurde über Tukuyu, unsere aktuellen gemeinsamen Projekte, die Not (etwa die geringen Fänge der kleinen Fischer wegen den von riesigen Fischfangschiffen leergefischten Meere) und die Liebe und Freundlichkeit der Menschen in Tansania berichtet. Pfarrer Hauff erläuterte die Route der Reise und segnete die Reisegruppe. Die Gemeinde sang zu einem Video aus Tukuyu ein Segenslied in Suaheli.

Nach dem Gottesdienst trafen sich die Besucher zum Kirchkaffee vor der Kirche.

Ein Bild zeigt die Reisegruppe mit Pfarrer Eckhardt Hauff (der selbst nicht mitreist).

Das zweite Bilde zeigt das Team, das die Partnerschaftsaktionen durchführt. 

Jahres-Klausur des Kirchengemeinderats am 5. bis 7. Juli 2019

Ein Rückblick auf 6 Jahre Arbeit des Kirchengemeinderats, Bibelarbeit anhand der Bibelgeschichte über Eliah und Besinnung auf wesentliche Themen prägten die diesjährige Klausur des Kirchengemeinderats der Christuskirche Söflingen. 

Die Bilder zeigen die Mitglieder des Kirchengemeinderats (KGR) im Park des Hauses Zeppelin in Fischbach und eine Liste der Themen, die uns 2014 bis 2019 beschäftigt haben.

Das Bild des KGR zeigt von links nach rechts die Vorsitzende des KGR Frau Ilse Fuhrmann, Frau Helga von Wietersheim, Frau Babett Augustin, Herr Tobias Tränkle, Vikarin Ruth Maurer, Pfarrer Markus Grapke, Frau Petra Rappelhofer, Herr Thomas Bechtle,  Frau Dr. Karin Stadtmüller, Frau Marianne Galbàcs, Pfarrerin Bärbel Barthelmeß, Herr Tobias Schüle und Herr Georg Schäfer. 

 

 

 

Die Liste der bewältigten Aufgaben zeigt die vielen Gestaltungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten eines Kirchengemeinderats. Wer sich hier beteiligen will, ist gerne willkommen und meldet sich etwa bei Pfarrerin Barthelmeß oder bei KGR Georg Schäfer. 

(KGR Georg Schäfer)

29.06.2019: Jubiläumsfeier 25 Jahre Kindergarten und Kinderkrippe im Jörg-Syrlin-Haus

Am 29. Juni 2019 feierten wir um 10 Uhr einen Jubiläums-Gottesdienst (Pfarrerin Barthelmeß) mit anschließendem Kinderfest im Jörg-Syrlin-Haus. Im Gottesdienst führten die Kinder mit ihrer Betreuerin Nadja Kretschmann und KGR Tobias Tränkle anstelle der Predigt ein Singspiel auf, bei dem die über 100 Teilnehmer kräftig mitsangen. Die Leiterin des Kindergartens, Frau Andrea Braun, und ihre Mitarbeiterinnen hatten für die großen und kleinen Kinder Spiele bis in den Nachmittag hinein organisiert. Die Begeisterung aller Beteiligten war enorm und die Erinnerung an dieses Fest wird uns noch lange begleiten. 

Dankende Grußworte sprachen Bürgermeisterin Iris Mann und die Geschäftsführerin der Diakonie Pfarrerin Petra Frey. Sie richteten sich an die Kinder, ihre Eltern, die Kirchengemeinde und die Betreuerinnen der Kinder. Die Anwesenden bestätigten sie durch viel Beifall. 

Bild oben: Bürgermeisterin Mann und Pfarrerin Barthelmeß

Bild unten: Leiterin des Kindergartens Frau Braun und Geschäftsführerin der Diakonie Pfarrerin Frey

(KGR Georg Schäfer) 

 

 

Feier 25 Jahre Freizeitheim Schlössle in Erbstetten

Am 30. Mai 2019 feierten wir das 25-jährige Bestehen unseres Freizeitheims Schlössle in Erbstetten bei herrlichem Sommerwetter. Die Anreise erfolgte mit einem Bus der Christuskirchengemeinde oder mit Privatfahrzeugen.

Wir begannen um 11 Uhr mit einem sehr schön gestalteten Gottesdienst (Bild, Pfarrer Grapke) im Freien. Der Singkreis und der Posaunenchor sorgten für musikalische Maien- und Feststimmung im Gottesdient. Für ihre musikalischen Leistungen gab es großen Beifall. Auch die vielen ehrenamtlichen Helfer wurden genannt und geehrt, ebenfalls unter dem großem Beifall der dankbaren Besucher. Ohne die Ehrenamtlichen wäre der Betrieb des Freizeitheims nämlich nicht möglich. 

Gegen 12.30 Uhr  gab es Mittagessen, danach Kaffee und Kuchen. Ein Schlössle-Spaziergang mit KGR Tobias Tränkle mit einem Quiz wurde von vielen großen und kleinen Besuchern begeistert angenommen. Etwa 70 Besucher hatten einen wunderschönen Himmelfahrtstag mit interessanten Begegnungen im Schlössle.   

(KGR Georg Schäfer)

 

 

 

Bericht der 1. Vorsitzenden des Kirchengemeinderats, Frau Ilse Fuhrmann, anlässlich des Mitarbeitergottesdienstes am 10. Februar 2019.

 

 

Sie finden den Bericht mit interessanten Informationen zu dem, was 2018 war, und dem, was für 2019 geplant ist, in der Rubrik "Berichte aus der Gemeinde".

 

 

Ein kleiner Hinweis zu den gelisteten Veranstaltungen:

Termine der Gruppen und Kreise, die sich wöchentlich oder monatlich treffen, wie Glaubensgespräche oder z.B. des Demenz-Cafes, finden Sie in der Regel im Gemeindebrief.

Christuskirche als Adventskalender

Aus Restbeständen des Verlags MayerCards bieten wir im Gemeindehaus und in der Cafeteria des Famili-enzentrums ab sofort einen Adventskalender in Form einer Postkarte für 2€ pro Stück an. Der Reinerlös kommt dem Erhalt der Kirche zugute. BB

mehr

Junge Schauspieler*innen und Sänger*innen gesucht!

Für unser Krippen-Singspiel „Der allerkleinste Stern“ laden wir Kinder und Jugend-liche zum Mitmachen ein. Am Freitag, 15.11. stellen wir um 16 Uhr das Singspiel im Gemeindehaus Kö-nigstr. 5 vor und verteilen die Rollen. Die weiteren Probentermine sind dann jeweils freitags um 16 Uhr (22.11.;...

mehr

Konfi3 – Mach‘ doch mit!

Das neue Schuljahr hat begonnen und wir möchten herzlich zum Mitmachen bei Konfi3 einladen. Für alle Drittklässler, die evangelisch sind oder werden wollen, beginnt Ende November der Konfi3-Unterricht. Dabei werden die Kinder in festen kleinen Tischgruppen und in der Gesamt- gruppe die Kirche und...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 15.10.19 | „Das habe ich durchgesetzt“

    Seit vier Amtszeiten - seit 1995 - gehört Inge Schneider der württembergischen Landessynode an. Gegenüber elk-wue.de zieht die amtierende Synoden-Präsidentin Bilanz und erklärt, warum sie bei der Kirchenwahl am 1. Dezember nicht erneut antritt.

    mehr

  • 15.10.19 | Hilfe bei der Suche nach Stille

    Für seine „Spirituellen Kirchenführung“ erhält Pfarrer Dieter Kern den Gottesdienstpreis 2019. Im Interview erklärt er, wie so eine Führung abläuft.

    mehr

  • 14.10.19 | Etat 2020: Erstmals wieder weniger?

    Vier Tage lang - von Mittwoch bis Samstag - wird die Landessynode während ihrer Herbsttagung im Hospitalhof Stuttgart beraten. Es ist zwar das letzte Treffen des Kirchenparlaments vor der Neuwahl am 1. Dezember - doch die 98 Synodalen haben nichts weniger zu tun, als die knapp zwei Millionen Mitglieder zählende Kirche krisenfest zu machen.

    mehr