Herzlich willkommen in der Evangelischen Christuskirchengemeinde Ulm-Söflingen

Aktueller Gemeindebrief

Unseren Juni-Gemeindebrief finden Sie hier.

Ihre Spende hilft unseren Mitmenschen

Gerade in diesem Jahr brauchen die Menschen in aller Welt unsere Unterstützung. Nutzen Sie deshalb unser Angebote, mit Ihrer Spende Anderen zu helfen.Wir leiten Ihre Spende zu 100% weiter. Wenn Sie eine Spendenbescheinigung benötigen, können Sie uns während des Überweisungsprozesses Ihre Adresse angeben (freiwillig!).

Sie können auch ganz klassisch ein Überweisungsformular ausfüllen. Unser Spendenkonto bei der Sparkasse Ulm lautet: IBAN DE31 6305 0000 0006 5165 50, BIC: SOLADES1ULM

Auch dann stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus. Schreiben Sie bitte Ihre Adresse auf das Überweisungsformular. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro oder einen Pfarrer.

Sammlung für die Diakonie

Vom 13. bis 20. Juni ist die diesjährige „Woche der Diakonie“. „Dranbleiben“ heißt das Motto dieser großen Spendenaktion. Gerade in Krisenzeiten muss man standhalten, durchhalten. Wir von der Diakonie bleiben dran an den Menschen und deren Bedürfnissen: An den alten und kranken Menschen genauso wie an den Kindern und Jugendlichen, den Menschen mit Behinderung, den Flüchtlingen und an denen, die Beratung suchen, weil sie suchtkrank sind, überschuldet oder ungewollt schwanger. Die Diakonie bleibt dran an den Themen, die die Politik immer wieder nach hinten schiebt: die Situation langzeitarbeitsloser Men-schen, den sozialen Wohnungsbau oder die Inklusion.

Spendenkonto: Diakonische Bezirksstelle Ulm, DE56 6305 0000 0000 14 44 61 SOLADES1ULM. Überweisungsträger liegen in den Schriftenständern der Kirche und beider Gemeindehäuser aus. Sie können aber auch über unsere Homepage online spenden.

Wer möchte bei uns mitarbeiten?

Die vollständige Stellenausschreibung - auch zum Herunterladen - finden Sie hier.


KinderAktivKirche - Kommt, wir suchen einen Schatz

Liebe Familien,

wir, die Kirchenmäuse der KinderAktivKirche, haben im Keller der Christuskirche einen alten Brief gefunden. Darin steht, dass in unserer Gemeinde ein Schatz versteckt liegt…Ein echter Schatz…Könnt ihr euch das vorstellen?...

Wir sind unglaublich aufgeregt und wollen uns gerne mit euch zusammen auf diese Suche begeben. Also: Kommt – wir suchen einen Schatz! Leider können wir den Schatz wegen Corona noch nicht alle gemeinsam suchen.

Jede Familie kann sich aber im Zeitraum vom 29.05.-13.06.2021 zusammen mit uns Kirchenmäusen auf den Weg machen. Start ist am Jörg-Syrlin-Haus. Lauft einmal rund herum und haltet die Augen offen, ihr findet sicher die Station 1 mit unserem Logo. Dort geht’s los. Wir freuen uns mit euch unterwegs viele große und kleine Schätze zu finden!

Eure Kirchenmäuse Julia Gossenberger, Johanna Groner, Sieglinde Kabus

Neuer Konfirmanden-Kurs 2021/2022 und Info-Abend

Nach den Sommerferien startet der neue Konfi-Kurs 2021/2022. Die Einladungen zur Teilnahme gehen Ende Mai per Post an die Familien der Jugendlichen, die jetzt die 7. Klasse besuchen. Falls Sie auf einen Brief warten, aber bis 6. Juni noch nichts von uns gehört haben, melden Sie sich bitte im Gemeindebüro.

Schon heute weisen wir auf den Termin für den Info-Abend hin. Er wird für die Gruppe West und Ost gemeinsam stattfinden, und zwar am Donnerstag, 15. Juli um 19.30 Uhr. Wir bitten Sie, uns bis zum 4. Juli die Anmeldung zukommen zu lassen. Wir werden uns dann kurzfristig melden, in welcher Form und wo der Info-Abend stattfinden kann (evtl. auch digital über ZOOM).

Die Konfirmationen sind im Jahr 2022 für die Gruppe West am 15. Mai und für die für die Gruppe Ost am 22. Mai geplant. MG

Was ist eigentlich mit Konfi 3? Konfi 3/4 in den Herbstferien!

Das wichtigste zuerst: Wir haben die Familien, und vor allem die Konfi 3-Kinder nicht vergessen! Seit über 20 Jahren ist Konfi 3 bei uns fester Teil der Konfirmandenarbeit und wird gut angenommen. Doch Corona hat auch hier vertraute Routinen gestört. Eigentlich wollten wir im Frühsommer die Konfi 3-Zeit nachholen und hatten auch schon ein Konzept erarbeitet. Doch das erscheint uns jetzt unrealistisch. Deshalb wagen wir in diesem Jahr Neues:

Konfi 3/4 in den Herbstferien! Mehrere Tage am Stück unter dem Motto „Wasser, Brot und Trauben“. Mit viel Spaß, gemeinsamem Essen, Singen und Bewegen, Kirchenraumerkundung, den Themen von Konfi 3, Pfarrerin und Pfarrer, vielleicht auch Kirchenübernachtung, Fackelwanderung, Jugendliche als Teamer und zum Abschluss einen festlichen Gottesdienst mit Abendmahl, den Konfi 3-Familien und ein Fest.

Dazu wollen wir alle Kinder einladen, die im nächsten Schuljahr in der 3. und in der 4. Klasse sind. Bitte halten Sie sich die Herbstferien für diese besondere Form von Konfi 3 in diesem Jahr frei und freuen Sie sich schon darauf. Nach den Sommerferien wird es dazu weitere Infos geben.

Federball-Spiel

Berichte aus der Gemeinde

Was hat sich in unserer Kirchengemeinde so alles bis vor kurzem ereignet? Auf unsere Seite Berichte aus der Gemeinde haben wir einiges zu erzählen.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 12.06.21 | „Posaunentag im Land“

    Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (ejw) lädt am 4. Juli die rund 680 Posaunenchöre in Württemberg ein, in ihren jeweiligen Gemeinden den „Posaunentag im Land“ unter dem Motto „Vertrauenssache Glauben“ zu feiern. Eine Serenade und ein Gottesdienst werden live aus Ulm übertragen.

    mehr

  • 10.06.21 | „Wir haben einen weiten Weg vor uns“

    Aus Anlass der Kundgebung gegen Antisemitismus am 11. Juni in Ulm erklärt Prälatin Gabriele Wulz im Interview, wie sie selbst antijüdische Haltungen im Alltag und in der kirchliche Arbeit erlebt und was Kirche und Gemeinden dagegen tun können.

    mehr

  • 10.06.21 | Woche der Diakonie 2021

    Zur Woche der Diakonie ruft das Diakonische Werk Württemberg zu verstärkter Aufmerksamkeit und Engagement für benachteiligte Menschen auf, deren Lage sich nach der Pandemie oft verschlechtern wird. Die Woche der Diakonie beginnt am 13. Juni.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de