Herzlich willkommen in der Evangelischen Christuskirchengemeinde Ulm-Söflingen

Der Kabarettabend war ein voller Erfolg.

 
Die Besucher füllten die Kirche und "Die Vorletzten" brachten mit ihren Darbietungen rund um das Thema "Herz" die Zuschauer - oft lauthals - zum Lachen. Themen wie Treue, Rolle von Sekretärinnen, Narzissten, Szenen von Arbeitsteilung in der Ehe und vieles mehr wurden mit tiefem Einfühlungsvermögen und Humor "abgearbeitet".



Der aktuelle Gemeindebrief ist online.
 
Download
 
 
 


Freizeiten 2014
 
Download


Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

27.07.14: Besuchsdienst in den Pflegeheimen

Drei Pflegeheime gehören zu unserer Gemeinde: ASB- und AWO- Seniorenheim in der Magirusstraße und der Clarissenhof. Könnten Sie sich vorstellen,
mehr Einzelansicht Meldung

27.07.14: Wieder Austräger/Austrägerinnen gesucht

Haben Sie Lust und Zeit, uns beim Zustellen unserer Gemeindebriefe und der „Brücke“ zu unterstützen? Für den Bezirk: Fünf-Bäume-Weg
mehr Einzelansicht Meldung

27.07.14: Uns blüht was …, wenn

wir das neu geschaffene Blumenbeet in unserem Kirch- und Gemeindegarten mit Stauden, Frühjahr-, Sommer-, Herbstblumen und Rosen neben Gräsern bepflanzen.
Dazu suchen wir Paten,
mehr Einzelansicht Meldung


Veranstaltungen


Eröffnungsgottesdienst der KinderSpielStadt JuHu

03.08.2014 10:00 Uhr
Zur Veranstaltung Einzelansicht Veranstaltung

Begegnungs-Cafe

03.08.2014 14:30 Uhr
AWO Seniorenheim, Magirusstr. 39
Zur Veranstaltung Einzelansicht Veranstaltung

Probenbeginn nach der Sommerpause

16.09.2014 19:15 Uhr
Zur Veranstaltung Einzelansicht Veranstaltung


Meldungen aus der Landeskirche

29.07.14: Kirchenbezirk beim Zusammenwachsen begleiten

Pfarrer Michael Karwounopoulos wird neuer Dekan von Bad Urach-Münsingen
mehr Einzelansicht Meldung

28.07.14: Zukunftshoffnung gegen Lebensangst

Web-Projekt „Reformation und Politik“ seit Kurzem online
mehr Einzelansicht Meldung

25.07.14: Nachhaltigkeits-Wettbewerb für Kirchengemeinden ausgeschrieben

Prämierung der Projekte beim Kirchentag 2015 in Stuttgart – Preisgeld beträgt 78.000 Euro
mehr Einzelansicht Meldung


Internetportal der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Kalenderblatt


Service


Landeskirche